aus-blicke-Preis

DER NATÜRLICHE TOD DER MAUS von Katharina Huber

für Filme der Kategorie aus-blicke, dotiert mit 500€

Begründung der Jury:

Der Preis geht an einen Film, der unheimlich viele Ebenen miteinander verwebt. Sowohl inhaltlich als auch in der filmischen und künstlerischen Form. Es ist ein Film der uns Spaß macht und uns begeistert, der selbstironisch und kritisch ist! Besonders macht er uns neugierig, denn es gelingt, uns durch einen sehr speziellen Filmraum und eine persönliche Erzählung zu führen und uns darin wandern zu lassen. Man lässt uns zusehen beim Denken und Erdenken der Filmfigur. Dabei überrascht der Film uns immer wieder mit unterschiedlichsten, geschickt komponierten Elementen wie Animation, Found Footage, innerem Monolog, und nicht zuletzt einem sehr guten Sound- und Musikkonzept.


⇒ Bei einem Klick auf Play im Titelbild oben spielt vor dem Film die Jurybegründung ab.


Verfügbar von: 
22.11.2020, 00:00 Uhr - 01.12.2020, 20:00 Uhr

Filme

Der natürliche Tod der Maus

Online bis 01.12.2020, 20:00 Uhr

Katharina Huber

2020| 21:30 min

aus-blicke: Filme ohne Bezug zum Ruhrgebiet