Zukunftsblicke

Blicke Filmfestival // Zukunftsblicke

Blicke Filmfestival

Filmtag für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren

Am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 findet für Jugendliche ein besonderer Filmtag statt:

„Zukunftsblicke" steht dieses Jahr unter dem Motto „Science-Fiction und Spezialeffekte“. Anlässlich der 50. Geburtstags von Stanley Kubricks bahnbrechendem Film „2001: Odyssee im Weltraum“ fragen wir:

Welche Bilder waren damals zum ersten Mal im Kino zu sehen? Mit welchen Tricks und Techniken wurden sie umgesetzt? Und warum ist der Weltraum für Filme eigentlich so interessant? Nach einem kurzen medienpädagogischen Impuls wagen wir einen Blick in die Zukunft. Wie haben sich filmische Spezialeffekte seit „2001: Odyssee im Weltraum“ weiterentwickelt? An welchen neuen Tricks arbeiten Filmemacher_Innen heute, um ihre Visionen umzusetzen? Und was haben diese Tricks noch mit dem Kino zu tun, wie wir es von früher kennen? Gemeinsam werden wir neue Tricktechniken und Vorführungsmöglichkeiten kennenlernen und selbst ausprobieren.

Termin: 25. Oktober 2018, zwischen 11 und 16 Uhr

Ort: endstation.kino in Bochum Langendreer


Der Workshop wird von Medienpädagog*Innen begleitet und wird in Kooperation mit UZWEI_Kulturelle Bildung (Dortmunder U) und Studierenden der Fachhochschule Dortmund durchgeführt und ist kostenlos. Wir bitten nur um eine unverbindliche Voranmeldung per Mail.